Medienbeiträge

Medienbeiträge

Meine politische Arbeit:

Leserbrief ZSZ zur Budgetdebatte in Wädenswil

25. Juni 2021 – Mein Leserbrief zu unsinnigen Budgetstreichungen im Parlament: Sparen nicht als Dogma

Leserbrief  ZSZ zum Thema Budgetrückweisung der Stadt Wädenswil

17. Dezember 2020: Die rechtsbürgerliche Ratsmehrheit schadet Wädenswil. Eine Budgetrückweisung bringt grosse Unsicherheit und grossen Mehraufwand, hilft aber nichts.

so!-Artikel zur Volksinitiative für den „Einfachen und direkten Seezugang“

Mai 2021 – Die SP kündigt ihre Volksinitiative für einen einfacheren und direkten Seezugang an.

Argumentarium zur SP-Volksinitiative „Wohnen für alle“

Juni 2015 – Die SP lanciert die Volksinitiative „Wohnen für alle“ und sammelt in Rekordfrist die dafür nötigen Unterschriften. 

so!-Artikel zur Chance neuer Gerbeplatz

Juni 2015 – Öde Leere oder ein zeitgemässer neuer Platz für die Bevölkerung? Am 14. Juni 2015 bestimmt das Volk, wie es mit dem Gerbeplatz weitergeht. Die SP zieht eine Entwicklung des Gerbeplatzes unter Rücksicht auf das historische Ortsbild einem Stillstand vor.

ZSZ-Artikel: Mit vereinten Kräften gegen die Gerbeplatz-Initiative

10. April 2015 – Als Präsident der Raumplanungskommission setzte ich mich ein für die Neugestaltung der Neugestaltung des Gebeplatzes im Zentrum von Wädenswil. Es stehen sich die Initiative der GLP sowie ein Gegenvorschlag gegenüber. 

ZSZ-Leserbrief zum Golfplatz

8. November 2014 – Umzonung fördert die Zersiedelung: Der Name „Erholungsgebiet für alle“ ist ein verlockender Begriff für alle Erholungssuchenden. Leider ist das aber der erste Schritt baulicher Entwicklung:

Plakat: Nein zum Golfplatz Beichlen

November 2014 – Unsere Inserate und Plakate helfen uns die Bevölkerung vom Erhalt des Kulturlands zu überzeugen. Die Planungsrevision wird in 11 von 12 Gemeinden abgelehnt und damit ist der geplante zweite Golfplatz in Wädenswil vom Tisch. Die überparteiliche Zusammenarbeit von SP, Grünen und Teilen der SVP hat sich ausbzahlt.

 Postulat Trinkbrunnen für den neu gestalteten Bahnhof

3. November 2013 – Die SP fordert den Stadtrat auf, sich für einen Trinkbrunnen in unmittelbarer Nähe des neu entstehenden Bahnhofs zu einzusetzen.

  so!-Artikel „Der Stoffel bleibt grün“

September 2012 – Der lange Atem der SP Wädenswil zahlt sich aus. Im Richtplan wird festgeschrieben, dass der Stoffel Erholungs- und Landwirtschaftsgebiet bleibt. Ein langjähriges Anliegen der SP Wädenswil geht in Erfüllung.